de

Bereifung Brabus 451 ausser Yokohama. | Forum

Position: Forum » TECHNIK » Fahrwerkstechnik
Mitglied
MBxSmartxTG68 Mai 29 '16

Hallo.


Was habt ihr auf euren Brabus 451 für Sommerreifen montiert ? Es muss doch noch etwas anderes geben in dieser oder einer anderen zugelassene Dimension wie Yokohama.


Hinten : 225/35/17

Vorne : 175/50/16


Ich grüsse euch.



Zuletzt bearbeitet von MBxSmartxTG68 Mai 30 '16
Mitglied
MBxSmartxTG68 Mai 30 '16

... Danke Marcello.


Nun muss ich als Nichtwissender etwas ausholen.


Sind die Originalbrabusfelgen nicht nur mit einer bestimmten Reifendimension zugelassen ? Kann ich montieren was auf die Felge passt und gemäss deinen Angaben oben den selben Abrollumfang hat ( +/- 8% ) ?



Mitglied
MBxSmartxTG68 Mai 30 '16

Vielen Dank für die Infos.


Leider habe ich mich in ersten Post verschrieben. Montiert ist hinten 225/35/17,  nicht 235.




Mitglied
MBxSmartxTG68 Jun 9 '16

Ciao Marcello.


Am Sonntag hat mir Lars erzählt, dass er auch "Probleme" mit den Yokohama Reifen hatte.

Würde es nicht so oft regnen, würde ich eben gerne die Räder vom 451er Diesel mit dem Brabus tauschen. Dann hätte ich auch noch neue Erkenntnisse.

Mitglied
MBxSmartxTG68 Jul 2 '16

.... die Räder habe ich ja unterdessen getauscht. Nun sind die Brabusräder auf meinem Diesel. Jetzt ist das unangenehme Abrollgeräusch "summen" beim Diesel zu hören. Es liegt also an den Reifen.

Momentan kläre ich ab, welche Reifen ich noch aufziehen könnte. Yokohama werden es wahrscheinlich nicht mehr sein.

Mitglied
MBxSmartxTG68 Jun 21 '17

Was meinen die Smart Reifenkenner zu:


Vredestein Hitrac2 175/50/16 vorne

Hankook Venus V12 225/35/17 hinten


anstatt den Yokohamas ?


Zuletzt bearbeitet von MBxSmartxTG68 Jun 22 '17
Mitglied
MBxSmartxTG68 Jun 22 '17
☺ ...... und angenommen ich möchte keine Yokohama, wäre die Alternative oben etwas ? Wären halt auch günstiger und verfügbar.
Mitglied
MBxSmartxTG68 Jun 23 '17
SC Wallisellen weiss nichts von einem Reifenproblem beim Brabus.
Moderator
Mesh Jun 30 '17

Zitat von MBxSmartxTG68 SC Wallisellen weiss nichts von einem Reifenproblem beim Brabus.
Das wundert mich

Wie verlässlich ist die Aussage, dass die 175/50/16 wieder produziert werden?

Ich sah oder sehe hier auch das gleiche Problem auf mich zukommen mit den Vorderreifen beim Brabus.
Benutzer
DirkE Okt 24 '17
Zitat von MBxSmartxTG68 ☺ ...... und angenommen ich möchte keine Yokohama, wäre die Alternative oben etwas ? Wären halt auch günstiger und verfügbar.

Leider gibt es selbst bei den großen Online Händlern wie www.tirendo.ch nur eine Handvoll 175/50/16, Tracmac (kenn ich nich) Tristar ( China- kenn ich auch nicht) Nankang (aus Taiwan) Vredestein und eben Yokohama. ich würd mal sagen, wenn man Geld sparne will, den Nankang, Vredestein habe  ich mal auf einem anderen Auto egfahren, lief lange. Und Yokohama ist halt das beste (in der Größe), leiderauch das teuerste.
Zuletzt bearbeitet von DirkE Okt 24 '17
Moderator
Mesh Okt 26 '17
Immerhin gäbe es noch Alternativen, auch wenn man über die Qualität sicher diskutieren kann. Gerade bei den Reifen gebe ich gerne mehr aus.
Moderator
Mesh Mär 7
Weiss man zu dem Thema mehr? Meine vorderen Finken halten noch diesen Sommer, dann müssen Neue her.
Mitglied
MBxSmartxTG68 Mär 8

Ja. Ich habe mir einen Satz Nankang in der Originalgrösse gekauft. Satz für ca. 270 Fr. Sehen mal gut aus.

NankangNankang Sportnex AS-2+
225/35 ZR17 86Y XL mit Felgenschutz

NankangNankang Sportnex AS-2+
175/50 R16 81H XL mit Felgenschutz
Zuletzt bearbeitet von MBxSmartxTG68 Mär 8
Moderator
Mesh Mär 20
Wo hast Du die gekauft?

Kollege arbeitet bei der Esa, die haben noch Yokohama 175/50/16 an Lager. Ich denke ich ziehe mir diese prophylaktisch mal rein. 


Möchte dann ab nächsten Winter auch die Originalgrösse fahren. Die Trennscheiben sch... mich an und eben das selbe Problem wie bei Dir Marcel mit den so schönen, unangemeldeten ESP Eingriffen.

Mitglied
MBxSmartxTG68 Mär 20

Hallo Marc.


Ich habe sie bei Reifendirekt gekauft. Nun muss ich nur jemanden haben, der mir die Reifen garantiert kratzfrei aufzieht. :-)

Moderator
Mesh Mär 22
Das könnte die grössere Challenge werden wie das Kaufen  :-)
Mitglied
gonzomania Apr 20
Habt ihr eigentlich mal nachgefragt welche Reifenvarianten ihr montieren dürft? Es gibt ja immer pro Dimension verschiedene Varianten.
Mitglied
MBxSmartxTG68 Apr 20
Die Nankang Reifen sind montiert. Natürlich nicht ohne Schaden an den Felgen. Die Reifen machen mir einen guten Eindruck. Die Dimensionen entsprechen der Originalbereifung. Nun muss ich die Reifen einfach noch etwas testen um ein Gefühl dafür zu bekommen. :-)
Anhänge:
  20180418_190453.jpg (3646.96Kb)
  20180418_190949.jpg (2539.92Kb)

FACEBOOK

Das sind wir....

Stammtisch

Der Stammtisch finden jeden ersten Sonntag im Monat statt.

Die Höck's werden via Veranstaltung (links auf der Seite) gepostet :-)

!!! Haftung !!!

Das Forum lehnt jegliche Haftung von Veranstaltungen, Treffen, Verlinkungen sowie Aussagen von Dritten, ab. Reklamationen sind jeweils direkt an die Veranstalter und Organisatoren selber zu richten! HINWEIS: Das Forum nimmt weder die Rechtsform eines Vereins noch eines Mitglieder-Clubs ein. Der Zugang zum Internetportal erfolgt auf freiwilliger und kostenloser Basis.

Forum-Team

smart-forum.ch : 9.6.2009
smartforum.ch : 2.2.2007